Tui Fly erhöht die Flotte – 70 neue Flugzeuge wie die Boeing 737

In den nächsten Jahren können wir noch mehr Flugzeuge von Tui Fly über das Flugradar beobachten. Tui hat den Meldungen nach bis zum Jahr 2023 ca. 70 neue Flugzeuge geordert. Dabei handelt es sich vorwiegend über neue Boeing Flieger, welche als Auftrag nach und nach ausgeliefert werden.

Die ersten Maschinen von Tui Fly sollten schon 2018 in die Luft gehen. Tui Fly begründet der Aussagen nach die Anschaffungen damit, die Kontrolle über die eigene Flotte mit eigenen Flugzeugen weiter auszubauen und zu modernisieren.

Auch in die Hotel und Reisebranche, sowie Kreuzfahrtschiffe wurden kräftig in der Planung aufgestockt und das Angebot erweitert. Tui scheint damit in Zukunft besser aufgestellt zu sein und in Wachstum zu investieren.

Nach dem Untergang von Air Berlin ist es auch sehr wichtig das keine weiteren Monopole aufgebaut werden und die Konkurrenz lebhaft bleibt.

Wenn Du also die Flieger von Tui Fly direkt verfolgen möchtest dann kannst du das auf unserer speziellen Seite am besten verfolgen unter: Tui Fly Flugradar