Papua-Neuguinea Steckdosen

Steckdosen in Papua-Neuguinea

Möchten Sie Papua-Neuguinea besuchen? Wissen Sie, ob Sie in Papua-Neuguinea andere Steckdosen für Ihre Geräte benötigen oder sogar einen Spannungswandler?

Brauchen Sie einen Reiseadapter in Papua-Neuguinea?

Hier benötigen Sie Adapter für die Steckdosen, wenn Sie aus Deutschland kommen.

Welcher Steckdosen Typ ist in Papua-Neuguinea verbreitet?

Hier finden Sie den Stecker Typ: I

In Deutschland benutzen wir den Stecker Typ C und den Stecker Typ F. Vergleichen Sie also, ob sich eine Übereinstimmung zu Papua-Neuguinea ergibt.

Welche Netzspannung und Frequenz liegt in Papua-Neuguinea an?

Bitte achten Sie auch auf unterschiedliche Netze. In einigen Ländern finden sich noch ältere Netze und moderne parallel.

  • Netz-Spannung in Papua-Neuguinea: 240 Volt
  • Die Frequenz in Papua-Neuguinea: 50 Hz

Für Papua-Neuguinea empfehlen wir universelle Steckdosen-Adapter

AngebotBestseller Nr. 1 TESSAN Reiseadapter Weltweit, Universal Reisestecker mit 3 USB, 1 USB C und 1AC Steckdose, Internationaler Steckdosenadapter, Universaladapter für Deutschland USA England Thailand Italien Australien TESSAN Reiseadapter Weltweit, Universal… Amazon Prime 17,37 EUR Bei Amazon ansehen AngebotBestseller Nr. 2 Reiseadapter Weltweitr 224+ Ländern 28W Fast Charge Universal Travel Adapter mit 4 USB Ports+Typ C und AC Steckdosenadapter Universaladapter für Deutschland USA England Thailand Italien Australien Reiseadapter Weltweitr 224+ Ländern 28W Fast… Amazon Prime 17,23 EUR Bei Amazon ansehen AngebotBestseller Nr. 3 Reiseadapter Weltweit Universal Reisestecker mit USB C, Internationaler Steckdosenadapter mit 2 USB Universal AC Steckdose Travel Adapter für USA UK AUS EU England Thailand Italien Deutschland Reiseadapter Weltweit Universal Reisestecker mit… Amazon Prime 11,99 EUR Bei Amazon ansehen

Am besten Sie nehmen gleich von zu Hause den richtigen Steckdosenadapter mit ins Gepäck, falls Sie vor Ort in Papua-Neuguinea keinen kaufen können, dann stehen Sie im Regen. Mit einem weltweit, universellen Adapter machen Sie bei den Preisen auch nicht viel falsch wie wir finden.

 

Fakten zu Papua-Neuguinea

Für Papua-Neuguinea, ein Land im westlichen Pazifik, bekannt für seine kulturelle Vielfalt, unberührte Natur und als eines der letzten Entdeckerparadiese auf Erden, hier eine Tabelle mit wichtigen und interessanten Daten:

Kategorie Information
Offizieller Name Unabhängiger Staat Papua-Neuguinea
Hauptstadt Port Moresby
Bevölkerung (ca.) 8,9 Millionen (Stand 2021)
Amtssprachen Englisch, Tok Pisin, Hiri Motu
Fläche 462.840 km²
Währung Papua-Neuguinea Kina (PGK)
Zeitzone PGST (UTC+10), nicht alle Regionen beobachten Sommerzeit
BIP pro Kopf $2.400 (Stand 2020)
Lebenserwartung 64 Jahre (Stand 2020)
Größte Städte Port Moresby, Lae, Mount Hagen
Wichtigste Wirtschaftssektoren Landwirtschaft, Bergbau, Erdöl
Berühmte Naturschönheiten Great Barrier Reef, Mount Wilhelm, Sepik-Fluss
Nationalfeiertag Unabhängigkeitstag (16. September)
Besondere Merkmale Eines der kulturell vielfältigsten Länder der Welt, mit über 800 bekannten Sprachen, reiche Tierwelt und dichte Regenwälder

Papua-Neuguinea, ein faszinierendes Land im Pazifik, besticht durch seine unglaubliche kulturelle und biologische Diversität. Die Hauptstadt Port Moresby ist das Tor zu diesem vielfältigen Land, das mehr als 800 verschiedene Sprachen zählt und eine Vielzahl von Stammeskulturen beherbergt. Mit einer Bevölkerung von etwa 8,9 Millionen Menschen und offiziellen Sprachen wie Englisch, Tok Pisin und Hiri Motu, bietet Papua-Neuguinea eine einzigartige Mischung aus traditionellen Lebensweisen und modernen Einflüssen.

Das Land umfasst eine Fläche von 462.840 km² und ist geprägt von seiner spektakulären Naturlandschaft, einschließlich des Great Barrier Reef, des höchsten Berges Mount Wilhelm und des mächtigen Sepik-Flusses. Die Wirtschaft stützt sich auf Landwirtschaft, Bergbau und Erdöl, wobei der Kina als Währung dient. Trotz seiner natürlichen Schätze steht das Land vor Herausforderungen wie der Entwicklung der Infrastruktur und der Verbesserung des Lebensstandards.

Für Besucher aus Deutschland, die nach Papua-Neuguinea reisen, ist es wichtig zu wissen, dass in Papua-Neuguinea Steckdosen vom Typ I verwendet werden, die für eine Spannung von 240 Volt und eine Frequenz von 50 Hertz ausgelegt sind. Diese Spezifikationen unterscheiden sich von den in Deutschland üblichen Typ C und F Steckdosen. Deutsche Besucher benötigen daher einen Adapter, um ihre elektronischen Geräte in Papua-Neuguinea nutzen zu können. Diese Vorbereitung ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Reisende ihre Geräte problemlos nutzen können, während sie die atemberaubenden Landschaften, die reiche Kultur und die außergewöhnliche Tierwelt Papua-Neuguineas entdecken.

Insgesamt bietet Papua-Neuguinea eine unvergleichliche Erfahrung für Abenteurer und Naturliebhaber. Die Notwendigkeit eines Adapters für elektronische Geräte ist ein kleiner, aber wichtiger Aspekt, der den Besuch aus Deutschland etwas vorbereitungsintensiver macht, aber zweifellos ein unvergessliches Erlebnis in diesem einzigartigen und vielfältigen Land verspricht.

Land

Stecker / Steck­dosen

Spannung in Volt

Frequent in Hz

AfghanistanÄgyptenAlbanienAlgerienAndorraAngolaAnguillaAntigua und BarbudaÄquatorialguineaArgentinienArmenienAserbaidschanÄthiopienAustralienAzorenBahamasBahrainBalearische InselnBangladeschBarbadosBelarusBelgienBelizeBeninBermudaBhutanBolivienBosnien und HerzegowinaBotswanaBrasilienBruneiBulgarienBurkina FasoBurundiChile

ChinaCookinselnCosta RicaElfenbeinküsteDänemarkDeutschlandDominicaDominikanische RepublikDschibutiEcuadorEl SalvadorEritreaEstlandEswatiniFalklandinselnFäröerFidschiFinnlandFrankreichFranzösisch-GuayanaFranzösisch-PolynesienGabunGambiaGeorgienGhanaGibraltarGrenadaGriechenlandGrönlandGuadeloupeGuamGuatemalaGuineaGuyanaHaitiHondurasHongkongIndienIndonesienInsel ManIrakIranIrlandIslandIsraelItalienSan MarinoVatikanstadtJamaikaJapanJemenJordanienJungferninselnCayman Islands KaimaninselnKambodschaKamerunKanadaKanalinselnKanarische InselnKap VerdeKasachstanKatarKeniaKirgisistanKiribatiKolumbienKomorenDemokratische Republik KongoRepublik KongoKosovoKroatienKubaKuwaitLaosLesothoLettlandLibanonLiberiaLibyenLiechtensteinLitauenLuxemburgMacauMadagaskarMadeiraMalawiMalaysiaMaledivenMaliMaltaMarokkoMartiniqueMauretanienMauritiusMexikoMikronesienRepublik MoldauMonacoMongoleiMontenegroMontserratMosambikMyanmar (Birma)NamibiaNauruNepalNeukaledonienNeuseelandNicaraguaNiederlandeArubaBonaireCuraçaoNigerNigeriaNord NordkoreaNordmazedonienNorwegenOkinawaOmanÖsterreichOsttimorPakistanPanamaPapua-NeuguineaParaguayPeruPhilippinenPolenPortugalPuerto RicoRéunionRuandaRumänienRusslandSt. Kitts und NevisSt. LuciaSaint Vincent GrenadinenSambiaSamoaSamoa AmerikanischSaudi-ArabienSchwedenSchweizSenegalSerbienSeychellenSierra LeoneSimbabweSingapurSlowakeiSlowenienSomaliaSpanienSri LankaSudanSüdafrikaSüdkoreaSüdsudanSurinameSyrienTadschikistanTaiwanTansaniaThailandTogoTongaTrinidad und TobagoTschadTschechienTunesienTürkeiTurkmenistanUgandaUkraineUngarnUruguayUsbekistanVanuatuVenezuelaVereinigte Arabische EmirateVereinigte StaatenVereinigtes KönigreichVietnamWestsaharaZentralafrikanische RepublikZypern

C, D, FCC, F, LC, FC, FCAA, BC, EC, IC, FCC, F, D, J, LIB, C, FA, BGC, FA, C, D, G, KA, BC, FEB, GEA, BD, F, G, MA, CC, FD, G, MNGC, FC, EC, EC, LA, C, IIA, BC, EC, KC, FD, GA, BC, EA, BA–G, I, J, LC, LC, FMGC, KIC, FC, EC, D, EA, B, ECGC, FD, GC, GGC, FC, F, KC, D, EA, BA, B, G, IC, F, KA, B, D, GA, BA, BGC, D, MC, F, GC, GC, D, GCGC, FC, HL, CA, BA, BA, D, GB, C, D, F, G, JA, BA, BA, C, GC, EA, BC, GC, E, LC, FCD, GGCIA, BC, EC, DC, EC, FC, FA, B, C, LC, GA, B, C, E, FMC, FA, B, C, D, GA, B, C, FDC, JC, FC, FD, M, GC, D, E, J, KC, FGGA, D, G, J, K, LC, EGC, EC, D, ECC, GA, BA, BC, FC, D, E, FC, EC, FA, BC, F, MC, D, F, GM, D, (C, F)IC, D, MEIAC, FA, B, FA, B, C, D, E, FD, GCC, FC, FA, B, IC, GC, FC, E, F, IC, DA, BIA, B, C, F, I, LA, B, CA, B, CC, EC, FA, BEC, JC, FC, FD, GGA, C, E, G, I, KC, D, GIA, B, F, IA, B, F, GC, FC, JC, D, E, KC, FGD, GD, GG, (M)C, EC, FCC, F, LD, MC, DM, D, C, NC, FC, DC, FC, E, LC, IA, BD, GA, B, CCIA, BD, E, FC, EC, EFB, FGC, FC, FC, F, I, LC, F, IIA, BC, D, GA, BGA, C, GC,EC, EG

240220220230230220110230220220220220220230220120230220220115220230110220120230220220230110240230220220220220240120230230230230110220120115230230230240220240230230220220220230220230240230230220230110120220240110110220230127240230230230230230230110100230230110120230220120230220220220240240220240110220220230230230110240230220220110120127230230230220127220230240230220230127220220230127120220127230220230220230220240230220230120230127220220240220220230100240230220230110240220220220230230120220230230230230240230230230120127230230230230240230220230230230220230230230220220230127220220110230220220240115220230230230220240230230220220220120220120230127220220240

5050505050506060505050505050506050505050505060506050505050605050505050505060505050506050606050505050505050505060505050505050505050606050606060505050505050505050505050505060605050605050505050505050605050505050605050505050505050505050505050505050505050505060605050505060505050505050506050505050605050605050505060505060605050605050505060505050506060505050505050505050505050505050605060505060505050506050505050505050505050506050605050505050